Sluiten

B'cuzz Hydro Booster Universal

Merk: Atami
€ 19,95 5 Auf Lager: 1 - 2 Tage
Dieser B`cuzz Hydro Booster Universal wurde speziell für den Anbau auf Hydro entwickelt. Es wirkt sich positiv auf wichtige Mikroorganismen und Bakterien aus, die dem Bodenleben einen guten Schub verleihen und so zur Verbesserung des Pflanzenzustands beit... Mehr anzeigen
2 variationen 1L

Produktbeschreibung

Dieser Booster wurde speziell für den Anbau auf Steinwolle (Hydro) entwickelt. Es wirkt sich positiv auf wichtige Mikroorganismen und Bakterien aus, die dem Bodenleben einen guten Schub verleihen und so zur Verbesserung des Pflanzenzustands beitragen. Auf diese Weise bietet Hydro Booster zusätzliche Stabilität und ein biologisches Gleichgewicht im Substrat, was die Entwicklung des Wurzelsystems fördert.

Dieser Booster enthält neben Aquabakterien auch essentielle Mikronährstoffe in chelatisierter Form. Mikronährstoffe sind Nährstoffkomponenten, die die Pflanze unbedingt benötigt, um sich richtig zu entwickeln, aber nicht selbst produzieren kann. Dieser Booster stellt daher sicher, dass Engpässe während des Wachstumszyklus nicht schnell auftreten. Der Hydro Booster hilft auch dabei, den Zitronensäurekreislauf zu starten, sodass alle wichtigen Nährstoffe direkt in Energie für die Pflanze umgewandelt werden.

Anwendung:
Zum Speisewasser aus der Wachstumsphase hinzufügen. Kann während der Wachstumsphase täglich bei der Bewässerung der Ernte verwendet werden.

Wachstumstipp:
Atami empfiehlt die Verwendung von Hydro Booster in Kombination mit dem B’cuzz Bloom Stimulator für optimale Ergebnisse.

Dosierung: 0,1 - 0,5 ml pro Liter Nährlösung.

Mehr anzeigen

Eigenschaften

Artikelnummer:
UGS0168

Mehr anzeigen

Bewertungen

0 from 5Based on 0 reviews
Eigene Bewertung erstellen

Es wurden noch keine Bewertungen für dieses Produkt abgegeben..

B'cuzz Hydro Booster Universal
€ 19,95
B'cuzz Hydro Booster Universal
1L
5 Auf Lager: 1 - 2 Tage
In den Warenkorb legen

Zuletzt angesehen

Vergleichen 0

Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

Vergleich starten